Herzlich Willkommen!!

Hallo ihr Lieben - vielen Dank dass ihr Happy Vegan Cooking besucht.

Diesen Rezeptblog gibt es nun schon seit fast sechs Jahren... : )

Ihr habt inzwischen eine Auswahl von 200 verschiedenen Rezepten (und es werden noch viele, viele Rezepte folgen!), und ich habe einen guten Beweis dafür dass vegane Ernährung kein bisschen langweilig oder eintönig ist. ; )

Ich möchte mich bei allen bisherigen treuen Lesern und natürlich besonders bei meinen Followern bedanken und hoffe, dass ihr meinen Blog auch in Zukunft besucht und Spaß an den Rezepten habt.

Über jegliches Feedback (zum Blog an sich, zu einzelnen Rezepten... etc.) würde ich mich sehr freuen - macht einfach von der Kommentarfunktion Gebrauch.

Die hier vorgestellten Rezepte sind natürlich alle 100% vegan!

Indy ImageBanana - smiley_victory.gif

Sunday, April 5, 2009

Gebratene Nudeln "Creamy Dreamy"

Einfach himmlisch lecker!! : )
Die Zutaten findest Du in jedem gutsortierten Supermarkt.


Zutaten (für etwa 4 Portionen):

♥ Vollkornspaghetti
♥ 1 Zucchino
♥ 100g Nigaritofu
♥ Rapsöl
♥ Sojacuisine
♥ süße Sojasauce
♥ Salz
♥ Pfeffer

Zubereitung:

Wir waschen den Zucchino und schneiden die Enden ab. Nun vierteln wir ihn längs und schneiden ihn (ebenfalls längs) mithilfe eines Sparschälers in Scheiben.
Jetzt setzen wir einen Topf Wasser auf und geben ein wenig Salz und einen Schuss Öl hinzu. Sobald das Wasser siedet, brechen wir die Vollkornspaghetti vorsichtig zu Dritteln und kochen sie al dente.
Währenddessen geben wir ein wenig Öl in eine beschichtete Pfanne und braten die Zucchinistreifen. Sobald die Nudeln al dente sind, geben wir diese zu dem Gemüse in die Pfanne, salzen ein wenig und braten alles nochmal gemeinsam sanft an. Kurz vor Schluss würfeln wir noch den Tofu und geben ihn in die Pfanne.
Nun widmen wir uns der Sauce: Wir geben eine Packung Sojacuisine in einen kleinen Topf, rühren bei leichter Hitze etwa 2 TL süße Sojasauce unter und salzen und pfeffern die Sauce.
Die Sauce mischen wir jetzt unter unsere Nudelpfanne.

Fertig - servieren und genießen.
Guten Appetit! : )

1 comment:

  1. Guten Tag

    Euer Olinetagebuch hat Unsere Aufmerksamkeit gefesselt, für die Qualität der Rezepte

    Wir wurden froh dass Sie es auf Petitchef einschreiben, damit wir es bringen können.
    Petitchef ist ein Verzeichnis, dass mit einem Aktenzeichen, die besten Webseiten hat. Mehrere Olinetagebücher sind eingeschrieben und nutzen Ptitchef um sich bekannt zu machen.
    Um sich auf Ptitchef einzuschreiben gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" auf die höhere Stange.

    Mit freundlichen Grüssen.

    Vincent
    Petitchef

    ReplyDelete